Nach oben scrollen
© 2019, adribo     |     Modernes Konfliktmanagement.

Mediation im Familienrecht – Chancen und Risiken


Nicole Etscheit M.A. - 11. Juni 2019

Mediation im Familienrecht – Chancen und Risiken

lautet der Titel einer sechsstündigen Fortbildung, die die Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Koblenz – rakko

am 24. Juni 2019 von 10.00 bis 17:00 Uhr

in ihren Räumlichkeiten in der Rheinstr. 24, 56068 Koblenz anbietet.

Die Gebühr beträgt 155 Euro, aktuell stehen hierfür noch einige Plätze zur Verfügung.

Die Veranstaltung

  • befasst sich u.a. mit dem Einsatz von Mediationstechniken in der anwaltlichen Beratung und Verhandlung bei Konflikten in Familienunternehmen
  • stellt Mediation als Modell zur Konfliktlösung bei Nachfolgeregelungen vor
  • und zeigt anhand konkreter Beispiels- und Übungsfällen auf, wie einvernehmliche Lösungen bei Konflikten in Familienunternehmen erreicht werden können.

Die Fortbildungsveranstaltung wird geleitet und durchgeführt von adribo ACADEMY Dozentin Elisabeth Fritz, die als Familien- und Güterichterin sowie Trainerin in der Anwaltsfortbildung über langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet verfügt.

Anmeldungen bei der Rechtsanwaltskammer Koblenz – rakko – unter

https://www.rakko.de/seminare/mediation-im-familienrecht-chancen-und-risiken/

Author avatar

Nicole Etscheit M.A.

Zertifizierte Mediatorin, Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht


Die Autorin Nicole Etscheit ist seit 1999 in Berlin als Rechtsanwältin im Familienrecht tätig. Ihre langjährige Erfahrung in diesem Bereich führte sie zur Mediation, die familiäre Konflikte durchweg besser und nachhaltiger lösen kann als unter Einbeziehung des Familiengerichts.

Zur ausführlichen Vita